NEUWAHLEN: Führung des Fijlkam- Landesverbandes bestätigt

Bei den Neuwahlen für die olympische Vierjahresperiode 2017 – 2020 wurde die Führungsspitze des Südtiroler Landesverbandes im italienischen Fachsportverband FIJLKAM (Judo, Ringen Karate, Ju Jitsu, MAG) für weitere vier Jahre wiedergewählt, bzw. bestätigt. Dem Fijlkam- Landesverband wird Vincenzo Stacchetti als Präsident vorstehen, unser Sektionsleiter Karlheinz Pallua wird für die Abteilung Judo, Mario Manelli für die Ringer und Giorgio Conforti für die Karatekas für weitere vier Jahre verantwortlich zeichnen.

v.l.n.r: Mario Manelli (Ringen), Karlheinz Pallua (Judo), Vincenzo Stacchetti (Präsident LV- Fijlkam), Maria Grazia Perucci (Fijlkam Rom), Angelo Gennaccaro (Sportassessor Stadt Bozen), Giorgio Conforti (Karate).

 

Internet4 Kampfsport Neuwahlen

2017-02-DO-Judo-09.02.17

No Replies to "NEUWAHLEN: Führung des Fijlkam- Landesverbandes bestätigt"


    Got something to say?

    Some html is OK